blanko_bottle_liquid-schmiedeDie schönen Fläschchen mit dem Logo/Foto von Phil Good wird es wohl nicht mehr lange geben. Wenn man die Liquid-Schmiede aufsucht, zeigen sich alle Liquidflaschen in dem gleichen Blau. Ob das bei Auslieferung so bleibt?

Doch kommen wir zum aktuell gedampften (Fertig)Liquid: Eines mit dem irgendwie russisch klingendem Namen Marakuschka. Ich sag mal: Maracuja mit einer Spur Sahne.

Maracuja ist tatsächlich keine Frucht und kein Aroma, das mir besonders behagt. Vor allem die sog. Säurespitzen finde ich unangenehm darin. Die jedoch werden von einem cremigen Grundton im Liquid „abgebrochen“, so dass das Dampfen nicht unangenehm wird. Diese Säurespitzen haben oft auch Ananas-Aromen – man kann die mit cremigen Aromen oder aber auch mit Vanille etwas wegnehmen. Das ist beim Marakuschka gut gelungen. Die Frucht ist deutlich verspürbar (und teilt sich vor allem auch dem Raum mit, in dem man dampft) – begleitet von einem Unterton, den ich als „cremig-sanft“ beschreiben möchte. Ich weiß leider nicht, welches der vielen Grundaromen aus der Liquidschmiede da genutzt wird.

Vielleicht ist auch noch ein klein wenig Zitrone bzw. eher: Zitronengras enthalten. Dieser Geschmack bleibt nach dem Dampfen auf der Zuge erhalten.

Das Aroma ist – anders als beim neulich verdampften und reviewten Fruitastik– weicher, runder und nicht so aufdringlich. Ein angenehmes Liquid für zwischendurch: (m)ein Favorit wird es nicht, weil ich Maracuja nicht sonderlich mag. Aber die Art mit der cremigen Süße im Hintergrund.. die gefällt mir. Das hatte ich gern öfters bei meinen Fruchtliquiden.

Nic

marakuschkaName: Marakuschka
Hersteller: Liquid-Schmiede
Preis: 5,49 Euro
Menge: 10 ml
Preis je ml: 0,549 Euro/ml
Nikotinanteil: 6 mg/ml
Technik: CUBIS Pro – 25-35 W / OBS Engine RTA 5,2 ml – 30 – 50 W

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s